Luftfahrwerk

Mittels eines Luftfahrwerkes lässt sich das Fahrzeug je nach Bedarf in 4 Höhen verstellen:

Low
Normal
Offroad 1
Offroad 2

Des Weiteren stellt sich ab einer Geschwindigkeit von 100 km/h das Programm „Aerodynamisches Fahren“ ein. Dabei senkt sich das Fahrzeug vorne etwas ab und vermindert somit den Luftwiderstand, welcher zu weniger Kraftstoffverbrauch führt.

back to top